Stellenanzeige

Der HAW BW e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent / Projektkoordinator (m/w/d)

Stellenanzeige

Der HAW BW e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent / Projektkoordinator (m/w/d)

 

Der HAW BW ist der Zusammenschluss von 24 Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder und fördert deren Zusammenarbeit.

Zur Etablierung und Koordination einer Gremien- und Governance-Struktur im Bereich der

Digitalisierung an Hochschulen

sucht der HAW BW zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referent / Projektkoordinator (m/w/d).

Die Vergütung erfolgt in Anwendung des TV-L (je nach Qualifikation bis zu EG 13). Die Stelle ist auf drei Jahre befristet; sofern möglich, wird eine Verlängerung der Beschäftigung angestrebt. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die Teilung ist grundsätzlich denkbar.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung beim Aufbau und der Etablierung einer neu entwickelten Gremienstruktur zur Entscheidungsfindung und Umsetzung bei Digitalisierungsprozessen an den 24 Mitgliedshochschulen,
  • Gremienarbeit: Koordination, Begleitung, Beratung, Berichterstattung, Vor- und Nachbereitung,
  • Aufbau und Etablierung einer arbeitskreis- und hochschulübergreifenden Plattform zur kooperativen Zusammenarbeit, Diskussion und einem optimalen Informationsfluss,
  • Projektportfoliomanagement und Projektmanagement für einzelne Projekte innerhalb der Digitalisierungsstrategie der HAW in BW

 

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Technik, Wirtschaft oder Informatik oder auch andere Fachrichtungen mit IT-affinen Kenntnissen,
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement (agile Methoden) und Gremienarbeit,
  • Erfahrung in der Nutzung u. Gestaltung digitaler Kollaborationsplattformen,
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise,
  • Kommunikationsgeschick und Organisationstalent,
  • Dienstleistungsorientierung und ein geschickter Umgang mit vielen unterschiedlichen Akteuren und Projektpartnern werden vorausgesetzt.

Der HAW BW e.V. ist bestrebt, den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen; qualifizierte Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Benjamin Peschke, Geschäftsführer des HAW BW e.V., unter 0711 995281-60. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail (als eine PDF-Datei im Anhang) bis zum 16.11.2020 an

bewerbung@haw-bw.de