Services

BW-CAR-Kolleg

Services

BW-CAR-Kolleg

Das BW-CAR-Kolleg bietet mit seinem fachspezifischen und überfachlichen Qualifizierungsprogramm Promovierenden die Möglichkeit, ihre persönlichen, akademischen und beruflichen Kompetenzen ausbauen. Das Kolleg dient dem fachlichen Austausch und trägt zur wissenschaftlichen Vernetzung in der Community bei. Die Veranstaltungen des BW-CAR-Kollegs stehen allen Promovierenden an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg offen. Weiterführende Informationen zur Teilnahme bzw. der Speicherung und Nutzung von Daten im Rahmen des BW-CAR-Kollegs finden Sie hier.

Das BW-CAR-Kolleg bietet mit seinem fachspezifischen und überfachlichen Qualifizierungsprogramm Promovierenden die Möglichkeit, ihre persönlichen, akademischen und beruflichen Kompetenzen ausbauen. Das Kolleg dient dem fachlichen Austausch und trägt zur wissenschaftlichen Vernetzung in der Community bei. Die Veranstaltungen des BW-CAR-Kollegs stehen allen Promovierenden an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg offen. Weiterführende Informationen zur Teilnahme bzw. der Speicherung und Nutzung von Daten im Rahmen des BW-CAR-Kollegs finden Sie hier.

Kursprogramm 2022/23

Fachkolloquium: Materials Design & Manufacturing

Infos

Leitung: Prof. Dr. Niessner (Hochschule Heilbronn)
Termin: 19. Oktober 2022, 9.00-12.30 Uhr
Format: digital als zoom-Konferenz
Sprache: Deutsch

Gastvortrag

Prof. Dr. Jennifer Niessner (Hochschule Heilbronn)
Einführung in das Thema „Modellierung und Simulation von Strömung und Transport in porösen Medien“

Vorträge von Promovierenden

  • Natalie Jüngling (Hochschule Heilbronn)
    Bionische Filterstrukturen: Adjungiertenbasierte Topologieoptimierung von Filterstrukturen
  • Farshid Jamshidi und Willfried Kunz (Hochschule Karlsruhe)
    Strömungen in porösen Membranen: Modellierung der Flüssigkeitsausbreitung in porösen Membranen
  • Simon Berger (Hochschule Heilbronn)
    Aerosolpartikel: Generierung, Transport, und Eliminierung potentiell infektiöser Aerosolpartikel

Zielgruppe

Promovierende aus dem Forschungsschwerpunkt “Materials Design & Manufacturing”

Jetzt anmelden

Anmeldungen sind bis zum 12. Oktober 2022 möglich.
Maximale Teilnehmerzahl: 50

Weiterführende Informationen zur Teilnahme bzw. der Speicherung und Nutzung von Daten im Rahmen des BW-CAR-Kollegs finden Sie hier.

Kontakt

Dr. Holger Fröhlich

Leiter Servicestelle Forschung & Transfer

Sarah Düring

Referentin BW CAR-Kolleg
Sachbearbeitung Servicestelle

0711 995281-71
duering(at)haw-bw.de