Hochschulen für Angewandte Wissenschaften

HAW BW

Der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Baden-Württemberg e.V. (HAW BW e.V.) ist ein Zusammenschluss von 21 staatlichen und drei kirchlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg. Er fördert und strukturiert die Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen und vertritt die gemeinsamen Interessen der Mitgliedshochschulen in der Öffentlichkeit sowie in der politischen Willensbildung.

HAW BW

Der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Baden-Württemberg e.V. (HAW BW e.V.) ist ein Zusammenschluss von 21 staatlichen und drei kirchlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg. Er fördert und strukturiert die Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen und vertritt die gemeinsamen Interessen der Mitgliedshochschulen in der Öffentlichkeit sowie in der politischen Willensbildung.

BW Meldungen

Hier erscheinen regelmäßig aktuelle Pressemeldungen und Ausschreibungen des HAW BW e.V. sowie externe, für die baden-württembergischen HAW relevante Meldungen.

Baden-Württembergische Hochschulen für Angewandte Wissenschaften spitze in der Gründungsförderung

März 16th, 2021|Pressemeldung|

Gleich vier HAW – Aalen, die Hochschule der Medien Stuttgart, Reutlingen und Esslingen – sind in der Spitzengruppe der mittelgroßen Hochschulen mit „vorbildlichen Leistungen“ vertreten. Die Hochschulen haben insbesondere bei der Gründungsunterstützung hervorragend abgeschnitten. Acht weitere HAW aus Baden-Württemberg zeigten im Gründungsradar zudem gute Leistungen in den Gruppen der mittleren (Pforzheim, HfWU Nürtingen-Geislingen, Karlsruhe, Furtwangen sowie Mannheim) und kleinen Hochschulen (Offenburg, Biberach und Albstadt-Sigmaringen).

Zahlen & Fakten

0
Hochschulen für Angewandte Wissenschaften
0
Studentinnen und Studenten (WS 2018/19)
0
Studienanfängerinnen und -anfänger (2018)
0
Bachelor-Abschlüsse (Prüfungsjahr 2018)
0
Master-Abschlüsse (Prüfungsjahr 2018)
0
Professuren (01.01.2019)

Forschung & Transfer

Die HAW forschen in engem Kontakt zu Wirtschaft und Gesellschaft und machen ihre Forschungsergebnisse im Wissens- und Technologietransfer regional, national und international anwendbar. In allen Kompetenzbereichen der HAW arbeiten renommierte Forschungsgruppen an den Zukunftsthemen der Gesellschaft.

Studium

Charakteristisch für ein Studium an einer HAW ist die Verzahnung von Wissenschaft und Praxisbezug. Als Absolventin oder Absolvent einer HAW sind Sie auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt – entweder gleich nach dem Bachelor-Studium oder nach einem vertiefenden Master-Studium. Und wenn Sie im Laufe des Studiums feststellen, dass Sie eine Karriere in der Wissenschaft anstreben, haben Sie die Möglichkeit an einer HAW in Kooperation mit einer Universität zu promovieren. 

Services

Der HAW BW e.V. ist Dachverband und Interessensvertretung seiner 24 Mitgliedshochschulen. Er übernimmt Koordinations- und Beratungsaufgaben, bietet den Mitgliedshochschulen vielfältige zentrale Services an und bündelt Themen, die alle Hochschulen betreffen.

Forschung & Transfer

Die HAW forschen in engem Kontakt zu Wirtschaft und Gesellschaft und machen ihre Forschungsergebnisse im Wissens- und Technologietransfer regional, national und international anwendbar. In allen Kompetenzbereichen der HAW arbeiten renommierte Forschungsgruppen an den Zukunftsthemen der Gesellschaft.

Studium

Charakteristisch für ein Studium an einer HAW ist die Verzahnung von Wissenschaft und Praxisbezug. Als Absolventin oder Absolvent einer HAW sind Sie auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt – entweder gleich nach dem Bachelor-Studium oder nach einem vertiefenden Master-Studium. Und wenn Sie im Laufe des Studiums feststellen, dass Sie eine Karriere in der Wissenschaft anstreben, haben Sie die Möglichkeit an einer HAW in Kooperation mit einer Universität zu promovieren. 

Services

Der HAW BW e.V. ist Dachverband und Interessensvertretung seiner 24 Mitgliedshochschulen. Er übernimmt Koordinations- und Beratungsaufgaben, bietet den Mitgliedshochschulen vielfältige zentrale Services an und bündelt Themen, die alle Hochschulen betreffen.